Altmühltaler Schnuckenhof , D 92334 Berching-Erasbach ( zuletzt geändert : 26.04.2016 13:21:29 )

  Detailinfos   Anreise   Tiere   Pflanzen   Produkte


 
 
Adresse:
Altmühltaler Schnuckenhof
Johann Georg Glossner
Ritter v.Gluck-Str. 14,
D- 92334 Berching-Erasbach
Telefon : +49-08462/339     Mobil +49-0175/2251980
Email : johann.glossner@t-online.de
Webseite: http://www.altmuehltaler-schnuckenhof.de/

Der Naturlandbetrieb, Landschaftspflegeschäferei und Arche-Hof liegt im Naturpark Altmühltal in Nord Bayern. In einem 5 ha großen Park befinden sich die Stallungen und Einrichtungen des Betriebes. Auf weiteren 80 ha wird Landschaftspflege und auf weiteren 20 ha die Futterwerbung in ökologischem Landbau betrieben. Die Landschaftspflegeflächen sind überwiegend in öffentlichem Eigentum und setzen sich zusammen aus Trockenrasen, Sandgrasheiden und Seggenwiesen des Oberpfälzer Jura. Sie werden im System der modernen Umtriebsweide beweidet, d.h. Koppeln und Wandern zu den neuen Flächen. Der Tierbestand setzt sich zusammen aus 40 Mutterschafen der Grauen gehörnten Heidschnucke, 50 Weißen hornlosen Heidschnucken, 50 Weissen Gehörnten Heidschnucken,20 Jakobsschafen, 40Rhönschafen, 40Alpinen Steinschafen, 20 Skudden (alle in Herdbuchzucht), 10 Zackelschafen, 5Walliser Schwarznasenschafen, zuzüglich jeweils der Lämmer nach der Jahreszeit. Weitere Tiere wie 2 Esel, 8 Hochlandrinder, sowie 20 Stück Damwild und 15 Guanakos beweiden die hofnahen Flächen. Die Erzeugnisse des Betriebes werden allesamt im eigenen Gasthof in 92318 Neumarkt/OPF, Kastengasse 8, Tel: 01752251980 vermarktet.

Wald(Park) Grundstück mit einfachen aber sehr zweckmäßigen Stallungen

Öffnungszeiten :
Unbedingt erforderlich telefonische Absprache

Eintrittspreise :
Freier Eintritt

Angebote :
Gasthof in Neumarkt (hier werden alle Erzeugnisse vermarktet)

Zuchttiere
Wurst, Schinken, Fleisch (Heidschnucke, Rind, Geflügel, Lama,Damwild)

Restaurant, Beschreibung :
Restaurant mit 150 Sitzplätzen drinnen,

Infrastruktur :
  

 

 

zurück zur Liste