Arche Alfsee Arche Alfsee e.V., D 49597 Rieste ( zuletzt geändert : 06.03.2019 21:15:52 )

  Detailinfos   Anreise   Tiere   Pflanzen   Produkte


 
 
Adresse:
Arche Alfsee
Arche Alfsee e.V.
Bootshafenstr. 1,
D- 49597 Rieste
Telefon : 0 54 64 / 35 13    
Email : info@arche-alfsee.de
Webseite: http://www.arche-alfsee.de

Am Rande des Teutoburger Waldes, einem Naturschutzgebiet, und dem Ferien- und Erholungsort Rieste am Alfsee, befindet sich die "Arche Alfsee". Die "Arche Alfsee" ist ein privater Familienbetrieb mit 18 ha Weideland. Als anerkannter "Arche-Park" werden wir ab Mai 2019 erster "Europäischer Arche-Park". Verschiedene Bereiche des Hoflebens verwirklichen sich in der ganzheitlichen Intention - und daher der Name - eine Arche zu sein für Pflanze, Tier und Mensch. Seit dem Jahre 2000 besteht die Bioland Anerkennung für die Landwirtschaft.
Wir sind u.a. anerkannte Deckstation der Poitou-Esel, der Barock-Esel, der Zamorano-Leonesa-Esel und der Asinara- und Sardinen-Esel.
Der Zuchtbereich bezieht sich vor allem auf alte oder vom Aussterben bedrohte Haustierrassen, die nicht nur artgerecht gehalten werden, sondern auch in der Begegnung mit dem Menschen in ihrer Bedeutung als Lebewesen einen respektvollen Umgang bzw. Bezug aufbauen können - z. B. werden sie in der therapeutischen Arbeit der Praxis für Ergotherapie des Hofes einbezogen. Aber auch für die sechs Kinder/Jugendliche der Heimeinrichtung (5 Tage Wochengruppe) des Hofes, haben die Tiere eine wichtige Bedeutung. Zudem besteht ein intensiver Kontakt zu umliegenden Schulen und der Jugendherberge Alfsee für die Projektarbeit mit Tieren oder Biotopanlagen.

Im künstlerisch gestalteten Hofcafé/Bistro finden laufend Ausstellungen, musikalische Veranstaltungen, etc. statt. Selbst gebackener Kuchen und fair gehandelte Bioprodukte werden hier angeboten. Drei Gästehäuser können einzeln für Familien, oder auch gemeinsam, z. B. für heilpädagogische Gruppen genutzt werden.

Die Erhaltungszucht der "Arche-Alfsee" wird zusätzlich von einem Förderverein "Arche-Alfsee e. V." unterstützt. Für weitere Informationen: www.arche-alfsee.de

Alles ist rollstuhlgerecht gestaltet.
Im Arche-Park Alfsee gibt es einen Tierlehrpfad und Informationstafeln an den Gehegen bzw. Ställen.
Auch bei schlechter Witterun

Öffnungszeiten :
1.Mai bis Beginn Herbstferien
Arche-Park: täglich 14.00 - 18.00, So 10.30 - 18.00
Café: SA. 14.00 - 18.00 und So. 10.30 - 18.00

Eintrittspreise :
Für Haustierpark und Streichelgehege:
Kinder € 3,50
Erwachsene € 5.--
Familien- und Gruppenermäßigungen

Angebote :
Haustierpark Führungen nach Bedarf "Erhaltungszucht"
Schulprojekte, regelmäßig
Tierprojekte für Kinder, Bauernhofralley (€ 5.- pro Person)
1. Mai Schafschurtag / Weihnachtliches Stallsingen
Täglich therapeutisches Reiten/ Tiergestützte Therapie / Ergotherapie
Hofgebäude in ökologischer Holzbauweise
Park mit Bäumen und verschiedenen Biotopen
Streichelgehege

Veranstaltungen :
 1. Mai Schaf- und Ziegenschurtag mit Aktionen rund um die Wolle
Weihnachtliches Stallsingen immer am letzten Schultag 18.30 Uhr

Restaurant, Beschreibung :
Künstler-Café/ Bistro mit Terrasse
ökologisch und fair gehandelte Produkte und selbst gebackener Kuchen

Infrastruktur :
          

Übernachtung , Infos : Ferienhof mit drei Gästehäuser mit bis zu 22 Betten, rollstuhlgerecht
Grösse : 18 ha

 

 

zurück zur Liste