Hohenloher Freilandmuseum , D 74523 Schwäbisch Hall – Wackershofen ( zuletzt geändert : 25.11.2016 12:36:25 )

  Detailinfos   Anreise   Tiere   Pflanzen   Produkte


Adresse:
Hohenloher Freilandmuseum
Michael Happe M.A.
Dorfstraße 53,
D- 74523 Schwäbisch Hall – Wackershofen
Telefon : (0791) 971010    
Email : info@wackershofen.de
Webseite: http://wackershofen.de

Ein kleines Stück Geschichte erschließt sich Ihnen in Wackershofen, drei Kilometer von der alten Reichsstadt Schwäbisch Hall
entfernt über ein Areal von 40 Hektar. Es umfasst über 60 Gebäude, eingebettet in eine wunderschöne Hügellandschaft mit Weinbergen,
Streuobstwiesen und kleinen Gewässern. Wenn Sie sich durch die liebevoll und der Grundlage historischer Forschungen
eingerichteten Häuser bewegen – das Älteste stammt aus dem Jahr 1480 – werden Sie in die jeweilige Zeit entführt.

Öffnungszeiten :
Museumssaison 2009
15. März bis 8. November 2009

15. März bis 30. April, Dienstag bis Sonntag von 10 – 17 Uhr
1. Mai bis 30. September täglich von 9 – 18 Uhr
1. Oktober bis 8. November, Dienstag bis Sonntag von 10 – 17 Uhr

Angebote :
Themenführungen, Kräuterführung

Veranstaltungen :
Backofenfest 2009:
Samstag und Sonntag, 26./27. September
an beiden Tagen von 9 - 18 Uhr
Der Süddeutsche Käsemarkt 2009:
Samstag und Sonntag, 9./10. Mai
an beiden Tagen von 10 - 18 Uhr

Restaurant, Beschreibung :
Museumsgasthof "Roter Ochsen":
In wunderschöner Atmosphäre können sie hier "echt hohenlohische" Hausmannskost verköstigen.
Telefonnummer : 0791/946 88 86

Zusatzinfo :
Die Besenwirtschaft:
Am Wochenende lädt unser Besen zu Weine der Region, Selbstgeschlachtetes und andere eigene Erzeugnisse des Museums zum Schlemmern von 10 - 17 Uhr ein!
Informationen unter der Telefonnummer
0791/971 01-0

Infrastruktur :
  Imbiss/Kiosk  Picknick  

Grösse : 40 Hektar

 

 

zurück zur Liste