Botanic Garden Anastasie Fatu, , RO 700470 Iasi ( zuletzt geändert : 14.03.2011 15:18:13 )

  Detailinfos   Anreise   Tiere   Pflanzen   Produkte


Adresse:
Botanic Garden Anastasie Fatu,
Dumbrava Rosie Street 7-9,
RO- 700470 Iasi
Telefon : +40-232/20 13 73    
Email : gbot.is@uaic.ro
Webseite: http://botanica.uaic.ro

Zusammen mit anderen kulturellen Sehenswürdigkeiten, die aus der alten Hauptstadt der Provinz Moldau hervorgegangen sind, nimmt der erste Botanische Garten in Rumänien, der vom Arzt und Naturforscher Anastasie Fatu im Jahr 1856 gegründet wurde, eine besondere Stellung ein. Er zeigt Rumäniens Pflanzenwelt und Vegetation anhand repräsentativer Gebiete: Moldau, Siebenbürgen, Banat, Muntenia, Oltenia und Dobrutscha. In der Mitte der Abteilung für Rumäniens Pflanzenwelt und Vegetation befindet sich ein kleiner Stausee, der eine Fläche von 2,1 Hektar hat.

Die ampelografische Sammlung hat 0,4 Hektar und ist als intensives System des Weinreben-Angebaus eingerichtet. Die Sammlung umfasst die europäische Weinrebe (Vitis vinifera), vertreten von 20 Arten.

Die Abteilung für Nutzpflanzen nimmt eine Fläche von 1,1 Hektar ein und befindet sich auf der zentralen Hochebene des Botanischen Gartens, sie grenzt nord-östlich an die systematische Abteilung südlich an die dendrologische Abteilung und süd-östlich an das Rosarium. Die Abteilung gliedert sich in neun Unterabteilungen. Der Besucher mag einige wertvolle Arten von Pflanzen kennen und erkennen, die von den Menschen zum Schutz der Gesundheit, der Ernährung, in der Zellstoff-und Papierindustrie, in der Textilindustrie, etc... verwendet werden. Die neun Unterabteilungen sind:
- Die Unterabteilung für Heilpflanzen
- Die Unterabteilung der Giftpflanzen
- Die Unterabteilung für Futter- und honigtragende Pflanzen
- Die Unterabteilung für Gerbstoff enthaltende Pflanzen und für Färbepflanzen
- Die Unterabteilung für Textilpflanzen und Zellulose / Cellulose-haltigen Pflanzen
- Die Unterabteilung für Kautschukpflanzen oder für harzenthaltende Pflanzen
- Die Unterabteilung für Lebensmittelpflanzen und Ölpflanzen
- Die Unterabteilung für Pflanzen, die den Boden festigen können.

Öffnungszeiten :
- März - Oktober: Täglich von 9 – 16
- November - Februar: Täglich zwischen 9 – 16
Achtung: Die Gewächshäuser sind ganzjährig jeweils Montag und Mittwoch geschlossen.

Eintrittspreise :
5 lei pro Person



Grösse : 100 ha in total
 

 

zurück zur Liste