Melstedgaard Bornholm Landbrugsmuseum , DK 3760 Gudhjem ( zuletzt geändert : 22.11.2011 08:16:55 )

  Detailinfos   Anreise   Tiere   Pflanzen   Produkte


Adresse:
Melstedgaard Bornholm Landbrugsmuseum
Melstedvej 25,
DK- 3760 Gudhjem
Telefon : +45 5648 5598    
Email : vk@bornholmsmuseer.dk
Webseite: http://www.bornholmsmuseer.dk/melstedg/

Der Melstedhof ist das Landwirtschaftsmuseum Bornholms. Er zeigt die Entwicklung der Landwirtschaft vom 18. Jahrhundert bis zur weitgehenden Mechanisierung nach 1945. Ziel unserer Arbeit ist es, das Überlieferte zu bewahren, aber unseren Kindern auch die Entwicklung zu zeigen, in der wir uns heute befinden. Nur durch die Kenntnis der Vergangenheit werden wir unserem Leben Sinn und Perspektiven geben können. Das Museum ist auf einem für Bornholm typischen Hof mittlerer Größe eingerichtet werden, der noch bis 1982 in Betrieb war. Dann übernahm ihn die staatliche Verwaltung mit der Absicht, ein Museum einzurichten. Der Denkmalschutz hatte bereits die Bewirtschaftung 1950 beeinträchtigt. Schon damals dachte man daran, angesichts so typisches und gut erhaltener Bauten, Schritte für eine zukünftige Sicherung zu unternehmen. 1984 öffnete das Museum seine Pforten mit den wiederhergestellten Wirtschaftsbauten, die teils als Viehställe, teils für Gerätesammlungen eingerichtet wurden. Außerdem gab es in einem der Bauten Raum für wechselnde Ausstellungen. Ab 1985 stand auch das Wohnhaus den Besuchern offen.

Heute gibt es hier:
-- Landwirtschaftliche Ausstellungen
-- Ein Wohnhaus, komplett eingerichtet, 19 Jh.
-- Haustiere, im Stall und auf der Weide
-- Gärten, Koppeln und Wald
-- Arboretum mit alten Bornholmer Obstsorten
-- Vorführungen alter Arbeitsmethoden

Öffnungszeiten :
15. Mai - 30. Juni: Montag - Donnerstag und Sonntag 10-17 Uhr. Freitag - Samstag geschlossen
1. Juli - 31. August: Montag - Sonntag täglich von 10 bis 17
1. September - 24. Oktober: Montag - Donnerstag und Sonntag 10-17 Uhr. Freitag - Samstag geschlossen

Eintrittspreise :
Erwachsene - nur Melstedgård DKK 50, -
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: frei

Angebote :
Kutschfahrten, Tour der Farm, Tour der Mühle

Infrastruktur :
Kiosk-Verkaufsladen-Hofladen  

 

 

zurück zur Liste