Museumsdorf Düppel , D 14163 Berlin ( zuletzt geändert : 22.11.2016 08:43:32 )

  Detailinfos   Anreise   Tiere   Pflanzen   Produkte


 
Adresse:
Museumsdorf Düppel
 Dr. Julia Heeb
Clauertstr. 11,
D- 14163 Berlin
Telefon : +49-30-802 66 71    
Email : info@dueppel.de
Webseite: http://www.dueppel.de

Zufällig wurden um 1940 in Berlin-Zehlendorf, im Ortsteil Düppel, mittelalterliche Siedlungsreste gefunden. Bei späteren Grabungen fand man 1968 die Spuren eines Dorfes, das um 1200 bestanden hat. Heute steht wieder ein Teil des Dorfes exakt auf den ergrabenen alten Grundrissen. Die Arbeiten werden unter wissenschaftlicher Aufsicht mit den Techniken durchgeführt, die aus dem Mittelalter bekannt sind.

Öffnungszeiten :
Sonn- und feiertags 10.00 - 17.00 Uhr
Donnerstags von 15.00 -19.00 Uhr
Einlaß bis je eine Stunde vor Schluss
Eine Woche vor Ostern bis 1. Woche im Oktober
Besuch von Schulklassen und Gruppen ganzjährig nach Anmeldung möglich

Eintritt ab 4 Jahre, Kinder unter 14 Jahren nur in Begleitung von Erwachsenen

Eintrittspreise :
€ 2.-
Ermäßigt € 1.-

Angebote :
Im historischen Bereich des Museumsdorfes pflegen wir eine Vielzahl seltener alter Obstsorten. Viele unserer Äpfel, Pflaumen und Kirschen gehen nachweislich bis in das Mittelalter zurück. Die resistenten "Alten Sorten" sind erst in den letzten Jahren als genetische Ressource sehr in Mode gekommen. Doch auch im Geschmack bieten sie oft überraschende Erlebnisse. Zur Erntezeit besteht die Möglichkeit, Obst aus unseren Gärten von der Gartengruppe zu erwerben.

Infrastruktur :
Imbiss/Kiosk  

Grösse : 11 ha, 18 ha Gesamtfläche

 

 

zurück zur Liste